Unternehmen

Im Jahr 1927 bestanden die Leistungen des Bauunternehmens in erster Linie im Neubau und der Wiederherstellung von zerstörten Wohngebäuden. Während damals der Fokus überwiegend auf den handwerklichen Leistungen wie Maurer-, Beton- und Putzarbeiten lag, führen wir heutzutage sämtliche Rohbauarbeiten und Arbeiten der Ausbaugewerbe an Wohn- und Bürogebäuden aus.

Hierbei liegt unser Schwerpunkt mittlerweile im Umbau und der Sanierung von Gebäuden.

Nach fast 90 Jahren Erfahrung in der Baubranche fasst das Bauunternehmen der Gebrüder Komsthöft mittlerweile 14 Mitarbeiter – davon 3 Meister (1 Maurermeister, 1 Dachdeckermeister und 1 Meister für Heizung & Installation), 8 Facharbeiter und 3 Lehrlinge.

1927

Gründung des Bauunternehmens durch Johann Merten in Köln-Stammheim

 

1962

Erbfolge durch Georg Komsthöft, Maurermeister
(Neffe von Johann Merten)

1995

Nachfolge durch Norbert Komsthöft, Gerichtsgutachter, Bauingenieur, staatlich anerkannter Sachverständiger
(ältester Sohn von Georg Komsthöft)

2002

Gesellschaftsänderung zur Gebrüder Komsthöft GmbH & Co. KG mit Johannes Komsthöft, Maurermeister